Feb 16 2010

Eisskulpturen im Winter

Tja, wie gestern versprochen ein paar weitere Eindrücke aus dem russischen Krasnojarsk. Im Januar durfte ich dort zwei weitere Tage verbringen und so sind mein Kollege und ich nochmal in die Stadt gelaufen, um ein paar Eindrücke zu bekommen. Leider hatte ich meine Kamera vergessen, aber Chef hatte zum Glück dasselbe Model (auf deutsch ;)) mit dabei – danke für die Fotos, Alex!

P1000133

Bestes Wetter...

P1000135

...nur die Kälte sieht man nicht 😉

P1000145

Immerhin halten die Skulpturen lange bei dem Wetter

Immerhin wurde neben den ganzen künstlerischen Werken auch an die kleinen Menschen gedacht: Da wo im Sommer eine große Treppe zu finden ist, hat man kurzerhand ein paar Eisblöcke passend zu einer langen Eisrutsche umfunktioniert. Spaß garantiert. 😉

P1000146

Eisrutsche für Kinder

P1000148

Beeindruckende Motive


One Response to “Eisskulpturen im Winter”

  • elisa Says:

    Hallo,

    das sind wahnsinnig tolle Eisskulpturen, wirklich schade, dass die nicht so lange halten!
    Es ist ein Trend geworden auch auf Hochzeiten Eisskulpturen zu machen:
    hxxp://traumhochzeit.com/Tipps_und_Wissenswertes/Hochzeitsdekoration-_Eisskulpturen/473/

    Grüße Elisa