Jan 18 2012

Flugdienstzeiten – gute Nacht?!

Letztes Jahr hatte ich ja mal ein Video gepostet, wo es um eine britische Unterschriftenaktion gegen die Neuregelung der Flugdienstzeiten in der EU ging.

Nun, das Thema wird leider immer aktueller, denn die EU ist – entgegen wissenschaftlicher Erkenntnisse und auch Ländern, wie beispielsweise der USA – immer noch der Ansicht, dass Piloten deutlich länger als bisher pro Tag arbeiten dürfen.

Aktuell darf man nach einem sogenannten “Kommandantenentscheid” bis zu 15 Stunden am Stück arbeiten – obwohl bereits nach 12 Stunden das Unfallrisiko extrem zunimmt. Die neuen Richtlinien sehen vor, dass sogar diese 15 Stunden zu wenig sind und Crews noch länger pro Tag arbeiten dürfen.

Was das für Konsequenzen für die Sicherheit haben kann, kann sich jeder vorstellen. Für alle anderen sei mal der Unfallbericht der Cogan Air zu empfehlen, wo die Müdigkeit der Besatzung ein auslösender Faktor war (Fotos hier).

Nun denkt sich der geneigte Leser:

Was kann ich denn dagegen tun?

Ganz einfach: Auf der Seite www.flugdienstzeiten.de gibt es eine Petition, wo ihr mitzeichnen könnt. Damit auch euer nächster Flug nicht unsicherer wird.

 

Und dann natürlich: Leitet diese Informationen weiter an jedeN, den ihr kennt! Noch gibt es eine Möglichkeit, diese Entscheidung zu kippen!


2 Responses to “Flugdienstzeiten – gute Nacht?!”