Apr 22 2011

Frankfurt und der Fluglärm

Wer mal sehen möchte, wo über Frankfurt von welchem Flieger Fluglärm erzeugt wird, kann sich hier mal umschauen:

http://casper.umwelthaus.org/dfs/

Praktischerweise gibt es eine Archivfunktion, wo man die Flugbewegungen der vergangenen zwei Wochen angezeigt bekommen kann.

Ich hatte vor einiger Zeit übrigens eine Unterhaltung mit einer vom Lärm direkt betroffenen Person (ok…35km vom Flughafen entfernt…) über Fluglärm und musste erstmal erklären, dass es doch einen kleinen Unterschied in der Lautstärke zwischen Start und Landung bei einem Flugzeug gibt…es war zugegebenermaßen sehr interessant, wie wenig sich manche Fluglärmgegner überhaupt über das informiert haben, wogegen sie protestieren… 😉



Feb 25 2010

Flighttracker Teil 2

Ich hatte ja neulich schonmal über ein paar Seiten geschrieben, mit denen man Flüge verfolgen kann.

Die Tage habe ich noch einen Link per Mail bekommen, der wirklich klasse ist.

flightradar24

Abends über Deutschland...

Mit einer Google-Maps Karte kann man sich alle aktuellen Flugzeuge in einer bestimmten Region anzeigen lassen. Einziger Nachteil: Es werden nur die Flieger angezeigt, die ADS-B mit eingebaut haben. Davon sollten aber mit der Zeit immer mehr unterwegs sein…

Der Link zu der Seite: Flightradar24



Nov 12 2009

Flighttracker und andere Verfolger

Nachdem ich ja schon recht viel über MySkyStatus geschrieben hatte, wollte ich noch ein paar Links posten, die auch ein bisschen mit Flugverfolgung zun tun haben.

Generelles Problem ist, dass die meisten Tracking-Seite überwiegend in -nur- in den USA oder -nur- in Europa funktionieren. Das bringt einem bei Langstrecken flügen dann natürlich nicht so wirklich viel. Auch lässt man bei den meisten Seiten die Frachtflüge eher aussen vor, weil wen interessiert es denn schon, wo der Flieger mit den langweiligen Paketen gerade rumfliegt…

Daher habe ich hier mal zwei Seiten rausgesucht, mit denen man ein wenig über die Frachter rausfinden kann:

Bei FlightStats kann man sehr komfortabel aus einer riesigen Anzahl von Airlines und Airports den passenden Flug raussuchen. Hat man den passenden Flug bekommen, gibt es auch eine Menge Detailinformationen (die sind jedoch bei Frachtern eher mau).

Für die technisch versierteren unter uns gibt es dann auf der Homepage des acarsd ein Tool, um die Telex-Nachrichten zwischen Flugzeug und Boden anzuzeigen. Man dort aber direkt mit dem Kennzeichen des Flugzeuges suchen, um passende Ergebnisse zu finden. Zwischen dem unlesbaren (technischen Status-)Daten, die der Flieger automatisch während des Fluges an den Boden sendet, findet man hier und da auch mal interessante Sachen… 😉

Achja: Falls ihr “normale” Flüge tracken wollt, kann ich euch FlightView empfehlen. Da kann man dann auch die aktuelle Position, Flughöhe und Geschwindigkeit über Grund angezeigt bekommen – jedoch scheinbar nur für Passagierflüge.



Nov 7 2009

MySkyStatus und die falsche Flugstrecke

Neulich hatte ich ja über eine kleine aber feine Seite geschrieben, mit der man (nicht nur) Lufthansa-Flüge über seinen Twitter und/oder Facebook-Account verfolgen lassen kann.

Immerhin scheint das Programm in so weit richtig zu funktionieren, als dass die Abflugs- und Ankunftszeiten richtig dargestellt werden. Leider ist das Routing nicht ganz korrekt.

Ich habe mal das MySkyStatus-Routing zusammen mit der Strecke auf ein Bild gepackt, was mein GPS-Logger auf dem Flug aktuell aufgezeichnet hat:

MySkyStatus-ALA-FRA

Ich denke, man sieht ganz gut, dass die aktuell abgeflogene Strecke (schwarz) mit der von MySkyStatus (rot) nicht so wirklich übereinstimmt.

Vermutlich malt das Programm einfach einen Grosskreis vom Abflugs- zum Ankunftsflughafen und behauptet dann, dass dieses die geflogene Route sei. Dieser Effekt ist dann bei Flügen über den Nordatlantik noch viel größer, weil dort beim Routing sehr auf die aktuelle Windverteilung geachtet wird und somit die Flugroute mit dem optimalen Wind mal mehrere hundert Kilometer nördlich/südlich der Grosskreislinie liegt, was eigentlich die streckenmäßig kürzeste Verbindung ist.

Eigentlich komisch, weil es technisch kein Problem ist, Flüge so zu tracken, dass man auch ihre aktuelle Position, Geschwindigkeit und Höhe ermitteln kann. Aber wahrscheinlich haben dann wieder irgendwelche Leute Angst vor Anschlägen oder so…



Okt 14 2009

Flugverfolgung mit MySkyStatus

Dank meines Arbeitskollegen Hendrik bin ich auf diese Seite gestossen. Scheinbar gibt es von Lufthansa einen neuen Service, der es erlaubt im voraus seinen “Flugplan” einzugeben.

Dabei ist das System wohl scheinbar nicht nur auf Lufthansa-Eigene Flüge beschränkt, sondern man kann eine Menge anderer Flüge und Airlines auswählen.

flightstatus

Sitzt man dann im aktuellen Flieger, werden einem automatisch Facebook- und/oder Twitter-Status aktualisiert.

Eine echt nette Sache, die ich mal ausprobieren werde.

Wenn das nicht auch mal ne klasse Sache für Daniel, den Extrem-Couchsurfer wäre? 😉